Bewegt und entspannt beim „Mitmachtag“

Das Projekt „Fit und vital älter werden“ motivierte Bewohner zu schwungvoller Bewegung

Zahlreiche Bewohner des Alten- und Pflegeheims St. Josef in Völklingen kamen Mitte Juli zusammen, um sich einen Nachmittag lang zu bewegen, zu tanzen und zu entspannen. Foto: privat

27.06.2012

Völklingen. „Wer turnt, hat mehr vom Leben“ – unter diesem Motto kamen Mitte Juli zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner des Alten- und Pflegeheims St. Josef in Völklingen zusammen, um sich einen Nachmittag lang zu bewegen, zu tanzen und zu entspannen. Für diesen sogenannten „Mitmachtag“ besuchten zwei Übungsleiterinnen des Turnvereins Völklingen von 1878 e. V. das Alten- und Pflegeheim. Die Veranstaltung wurde im Rahmen des Projektes „Fit und vital älter werden“ des Saarländischen Turnerbundes in Kooperation mit dem Regionalverband Saarbrücken durchgeführt. „‚Fit und vital älter werden’ ist in unserem Haus schon lange ein wichtiger Leitspruch“, so Heimleiter Axel Lindemann. Im Alten- und Pflegeheim St. Josef sind die Bewohnerinnen und Bewohner mehrmals wöchentlich eingeladen, sich gemeinsam mit dem sozialen Betreuungsdienst auf abwechslungsreiche Art und Weise zu bewegen. Maria Rech, die Projektleiterin des Saarländischen Turnerbundes, Hans Netzer, der Präsident des Turnvereins Völklingen, und Bürgermeister Wolfgang Bintz begrüßten diese positive Einstellung zum Thema Sport im Alter. Sie waren beim „Mitmachtag“ dabei und freuten sich über die motivierten Teilnehmer.

Alle Übungen waren speziell auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten der Senioren ausgerichtet. Sie lernten an diesem Nachmittag Elemente des Sportkonzeptes „Aroha“ kennen, das verschiedenste Sportarten kombiniert, so zum Beispiel Bewegungen aus einem neuseeländischen Kriegstanz, An- und Entspannungsmethoden des Kung-Fu oder weiche, fließende Übungen des Tai-Chi. Auch Sitztänze motivierten zu rhythmischen Bewegungen und zum Abschluss zeigten einige Bewohner, dass man auch im Alter noch das Tanzbein schwingen kann. „Der ‚Mitmachtag’ ist eine tolle Idee, alle waren mit großem Spaß dabei“, ist Axel Lindemann von dem Bewegungs-Projekt überzeugt.

 

Alten- und Pflegeheim St. Josef

Nordring 4
66333 Völklingen
Telefon:06898 207-0
Telefax:06898 207-220
Internet:http://www.altenheim-voelklingen.de